Weinländer Musiktage

 

Vereint unter dem Namen «Weinländer Jugendblasorchester» standen zahlreiche Mitglieder der SJM dieses Jahr auch auf der Festbühne des Weinländer Musiktages 2018. Allerdings waren wir bei weitem nicht alleine an diesem Auftritt. Junge Musiker und Musikerinnen aus dem Weinland und Umgebung haben sich für diesen besonderen Anlass zusammengefunden. Manche kamen aus Vereinen und manche hatten noch nie zuvor mit anderen zusammengespielt. Es war also ein aufregendes Projekt, dass es zum so ersten Mal gab. An vier Probetage haben wir gemeinsam mit dem musikalischen Leiterteam, bestehend aus Jennifer Bottlang, Florian Bartsch, Manuel Wegmann und Nadine Brennwald als Dirigentin, ein Konzertprogramm erarbeitet. Darunter befanden sich anspruchsvolle Stücke wie «Cornfieldrock» oder bekannte Melodien wie «Probier’s mal mit Gemütlichkeit» vom Dschungelbuch. In dieser Zeit freundeten wir uns auch untereinander an und traten so am Musiktag als einheitlich und gut eingespielte Truppe auf. Alle waren aufgeregt, doch alles verlief nach Plan und bereite uns auch Freunde. Nach dem Auftritt sah man unsere 42 lachende Gesichter und wir ernteten lauten Applaus. Gemeinsam musizieren macht eben doch am meisten Spass!

 

 

 

Annika Zehnder