Abschlussabend

Dieses Jahr war der Abschluss Abend für uns Bläser ein Pizzaessen im Restaurant Caliente in der Nähe unseres Probelokals. Alles in allem war dies ein gemütlicher Ausklang des Jahres. Für mich war es ein sehr spezieller Abend, einerseits weil ich mir kurz zuvor das Bein gebrochen habe und deshalb mit Krücken unterwegs war, andererseits war dieser Abschlussabend für mich gleichzeitig der Abschluss meiner Zeit mit der SJM. Nachdem nun jedoch einige Mitglieder noch nicht geboren waren, als ich zum ersten Mal meine Oboe als Mitglied der SJM in die Hand nahm, war für mich die Zeit des Abschieds gekommen. In den 15 Jahren meiner Zeit mit der SJM hat sich der Verein stark verändert. Hatte ich neben der Ausbildung auf der Oboe noch einen Theoriekurs zu besuchen und vor meinem Eintritt ins Corps noch zwei weitere Stufen im Gruppenspiel und Aspirantenspiel zu durchlaufen, so gibt es alle diese Gruppen heute nicht mehr. In meiner Zeit bei der SJM habe ich diverse Konzerte, Dirigenten, Besetzungen aller Grösse und viele Reisen erlebt. Die Highlights bleiben wohl die Reise nach Amerika und das Konzert in der Carnegie Hall, doch meine langjährige Treue verdankt der Verein wohl der Freude am gemeinsamen Musizieren und der Wille, gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen, die auch heute in der kleinen verbliebenen Truppe noch genauso, wenn nicht mehr, zu spüren sind. Vielen Dank SJM für viele schöne Erinnerungen.

 

Nathalie